Startet neues Resident Evil 4 GPU-Angebot, 50 $ Rabatt auf 7900X3D

Jetzt könnte der ideale Zeitpunkt sein, eine neue AMD Radeon GPU oder Ryzen CPU zu kaufen. AMD hat ein neues vorgestellt Spielpaket Damit erhalten Spieler eine kostenlose Kopie der Resident Evil 4-GPU, wenn sie eine Desktop-GPU der Radeon RX 6000- oder RX 7000-Serie oder einen Laptop mit einer GPU derselben Generation kaufen.

Erhalten Sie zwei kostenlose Titel und einen Wert von 180 $, wenn Sie eine qualifizierte Ryzen-CPU und Radeon-GPU kaufen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Rabatt von 50 $ auf den Ryzen 9 7900X3D.

Darüber hinaus verlängert AMD sein Star Wars Jedi: Survivor CPU-Bundle bis 30. Juniwodurch Käufer qualifizierter Ryzen-CPUs und Radeon-GPUs zwei kostenlose AAA-Titel erhalten.

AMD bietet als Erweiterung seiner aktuellen CPU-Aktionen einen Rabatt von 50 US-Dollar auf seine Ryzen 9 7900X3D 12-Core-CPU mit spielverbessernder 3D-VCache-Technologie. Wenn Sie die aktuellen Spielepakete und CPU-Rabatte von AMD nutzen, können Sie mit den beiden Titeln und dem 7900X3D-Rabatt einen Wert von bis zu 180 US-Dollar erhalten.

Systemanforderungen für Resident Evil 4 Remake

Sehen Sie sich die Systemanforderungen für die PC-Version von Resident Evil 4 Remake an, die sowohl empfohlene als auch erforderliche Hardwarespezifikationen umfassen.

Mindestanforderungen für Resident Evil 4 Remake. Empfohlene Spezifikationen für Resident Evil 4 Remake
Speicher: 8 GB Speicher: 16 Gigabyte
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti oder Radeon RX 560 Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 oder Radeon RX 5700
ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i5-7500 oder Ryzen 3 1200 ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i7-8700 oder Ryzen 5 3600
Dateigröße: 40 GB Dateigröße: 50 GB
Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit)

Video: Resident Evil 4 GPU

Das Jedi: Survivor-Bundle umfasst AMDs gesamte Palette an Ryzen 7000- und 7000

Um am neuen Resident Evil 4-Bundle von AMD teilzunehmen, kaufen Sie eine qualifizierte Desktop-GPU oder einen Gaming-Laptop mit einer qualifizierten mobilen GPU. Zu den qualifizierten Produkten gehören: RX 6600S, RX 6650 XT, RX 6700M, RX 6700, RX 6700 XT, RX 6750 XT, RX 6800, RX 6800S, RX 6850M XT, RX 6800 XT, RX 6900 XT, RX 6950 XT, RX 7600, RX 7600M XT, RX 7600S, RX 7700S, RX 7900X.

Die im neuen Bundle von AMD enthaltene Version von Resident Evil 4 ist das neueste Remake des Spiels aus dem Jahr 2005 und wurde im März 2023 veröffentlicht. Das Spiel ist ein storybasiertes Survival-Horror-Actionspiel, in dem Sie die entführte Tochter des Präsidenten aus einem entlegenen Europäer retten müssen Dorf, das von seltsamen Einheimischen bewohnt wird.

Alle AMD-Pakete und Rabatte bleiben 25 bis 26 Tage lang aktiv. Der Resident Evil 4 und Ryzen 9 7900X3D GPU-Bundle sind bis zum 1. Juli verfügbar. Das Star Wars Jedi: Survivor CPU-Bundle ist bis zum 30. Juni verfügbar.

FAQs zur Resident Evil 4-GPU

Ist das Resident Evil 4-Remake auf dem PC verfügbar?

Die Rückkehr von Leon S. Kennedy in Capcoms Resident Evil 4 Remake ist jetzt für PC, PlayStation 4 und Xbox verfügbar.

Warum ist Resident Evil 4 so gut?

Kampf-Upgrades sind einer der auffälligsten und effektivsten Teile des Resident Evil 4 Remakes. Capcom ermöglicht mehr Bewegung beim Zielen und das Betäuben von Gegnern und das Ausführen von Tritten fühlen sich erfüllender und unterhaltsamer an als je zuvor.

Ist re4 auf dem PC gut?

Positiv überraschend (3.812) – In den letzten 30 Tagen waren 97 % der 3.812 Nutzerbewertungen positiv. Zusammenfassung der Rezensionen: Positiv überwältigend (51.268) – Dieses Spiel hat von 97 % seiner 51.268 Nutzer gutes Feedback erhalten.

Wie viel GB hat Resident Evil 4?

Das Resident Evil 4-Remake benötigt auf PlayStation 5 58,4 GB, während die PS4-Version etwa 26,99 GB groß ist.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Amazing-Angebote.de
Logo
Shopping cart